Grüß Gott im wunderschönen Rottal

Kirchplatz 15
D-94167 Tettenweis
Tel: 0 85 34 / 96 04 0
Fax: 0 85 34 / 96 04 20
E-mail: info@tettenweis.de

Aktuelle Hinweise bezüglich der Corona-Pandemie

Eingeschränkter Dienstbetrieb

Der Dienstbetrieb der Gemeinde Tettenweis ist auf Grund eines Coronafalls in der Zeit vom 25.03.2020 bis 30.04.2020 nur sehr eingeschränkt gewährleistet.

Eingehende E-Mails werden in dieser Zeit weder weitergeleitet noch bearbeitet.

In dringenden Fällen bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme.

Allgemeine Informationen

08534/9604-0

Ungar Roland
Geschäftsleitung, Standesamt

08534/9604-12

 

Hentschel Markus
Kämmerei, Bauamt

08534/9604-14

 

Maier Maria-Luise
Kassenverwaltung
 

08534/9604-15

 

Rosenberger Susanne
Steueramt, Einwohnermeldeamt

08534/9604-16
 


 

Hilfe für Hilfsbedürftige – Wir hoit ma zam!

Besorgungsdienste

Der Frauenbund Tettenweis bietet aufgrund der Corona-Krise älteren und/oder kranken Mitbürgern an, für Sie einkaufen zu gehen.

Gerne können Sie sich telefonisch bei den Ansprechpartnern melden:

Erstkontakt Huber Kerstin 08534/84140
  Berger Rosi 0151/12868037

 

Herr Bernhard Jakob bietet ebenfalls einen Besorgungsdienst an.
Gerne können Sie sich unter 0151/52213793 bei ihm melden.

 

Sie möchten Ihren Nachbarn selbst Hilfe anbieten?
Hier finden Sie ein Formular für einen Handzettel, den Sie in Ihrer Nachbarschaft verteilen können.

 

Herstellung von Mundschutzmasken

Zur Vorbeugung gegen eine Corona-Infektion stellt Josefine Gscheidlinger Mundschutzmasken her.

Die Abgabe erfolgt kostenlos gegen eine freiwillige Spende – denn besser diesen Mundschutz als keinen.

Telefonnummer: 08534/392, Badstraße 27, 94167 Tettenweis

 

Wir hören uns!

Sie brauchen Hilfe, Auskünfte oder einfach nur jemanden zum reden? 
Nutzen Sie das Angebot der Gemeindecaritas!

 


 

Merkblätter und Hinweise

Wie verhalte ich mich richtig – Merkblatt zum Umgang mit Corona

Merkblatt zum Verhalten beim Auftreten einer Corona-Infektion

Allgemeinverfügung “Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie”

FAQ’s zur vorläufigen Ausgangsbeschränkung

Darf ich noch zur Jagd, Angeln oder Waldarbeiten erledigen?
Hier gibt’s die wichtigsten Fragen und Antworten des bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

 


  

Steuererleichterungen

Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus stellt das Finanzamt Anträge zur zinslosen Stundung sowie zur Herabsetzung des Steuermessbetrages für Zwecke der Gewerbesteuer-Vorauszahlungen zur Verfügung. 

Den Antrag können sie hier downloaden und anschließend beim Finanzamt einreichen.

 


  

Sperrung sämtlicher Einrichtungen

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege sowie des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) werden folgende Einrichtungen gesperrt:

 

- Bürgerhaus einschließlich der Bücherei

- alle Spielplätze

- alle Sportplätze

- Tennisplatz

- Turnhalle

- Asphalt-Stockbahn

 

Die Sperrungen gelten ab dem 17. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020.